8 Geschmiedete Messer

handgeschmiedete Messer

geschmiedete Messer

In der Kohleesse:

  • Links: großes geschmiedetes Haumesser in Flachangelbauweise. Als Stahl wurde eine Blattfeder verwendet. An der Klinge ist noch die Schmiedehaut zu erkennen. Die Scheide besteht aus beschnitztem Rindsleder mit innen liegendem Holzkern.
  • Oben rechts: geschmiedetes Messer aus 1.2842 Stahl in Steckangelbauweise, Griff aus äußerst hartem Kornellkirschenholz.
  • Unten recht: kleines Federstahlmesser mit beschnitztem Griff und Fangriemenloch aus Messing, Scheide aus Walnussholz.
geschmiedete Messer in Steckangelbauweise

geschmiedete Steckangelmesser

  • Oben: geschmiedetes Federstahlmesser, Scheide aus braunem Rindsleder mit Holzkern.
  • Mitte: Küchenmesser aus einem Kreissägeblatt, Handschutz aus Messing, Griff aus geöltem Kirschholz.
  • Unten: geschmiedetes Dreifingermesser aus Feilenstahl, der Griff besteht aus Horn, Kiefernwurzel, Robinienholz und Messing.
geschmiedete Flachangelmesser

geschmiedete Flachangelmesser

  • Oben: geschmiedetes Flachangelmesser aus 1.2842 Stahl, Handschutz und Knauf aus Messing, Lederscheide mit Holzkern.
  • Unten: geschmiedetes Haumesser aus Federstahl, Handschutz aus Messing, Griffschalen aus geöltem Eichenwurzelholz, Messerscheide aus Rindsleder.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.